Mit Händen und Füßen zum Barfußpfad

Mit Händen und Füßen zum Barfußpfad – Index in der „Alten Fasanerie“

Ergebnis Barfußpfad vom Teambuilding im GartenIm Rahmen von „Heute ein Engel“ eine Initiative der Stiftung Gute-Tat haben sich über 500 Schüler der Theresienschule für hilfsbedürftige Projekte in Berlin engagiert. Die Schüler der Klasse 7a sind geschlossen an diesem Montag vor den Ferien zur „Alten Fasanerie“ gekommen, um in der Landwirtschaft, der Tierpflege sowie beim Ausmisten und Aufräumen anzupacken. Dieses tatkräftige Engagement haben 5 Mitarbeiter der Index Internet GmbH zum Anlass genommen, um mit ihrem Teamevent die Aktion zu unterstützen.

Die „Alte Fasanerie“ ist ein Gutshof am Rande Berlins in Lübars, ehemals bekannt als die Familienfarm Lübars. Die Fasanerie bietet auf ihrem weitläufigen Gelände, Unterstützung für Eltern, eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Kinder und Jugendliche, einen Raum, in dem Stadtkindern Tiere und Natur nahezubringen sowie einen Ort der Begegnung, der Erholung und des Wohlfühlens.

Vom Index-Team war auf der einen Seite handwerkliches Geschick sowie Fähigkeiten der Pflanzenbestimmung gefordert. Ein Teil des Teams legte zusammen mit den Kindern einen Barfußpfad an. Dabei benötigten die Kinder, insbesondere beim Sägen Anleitung und Unterstützung – eine ganz andere Herausforderung als der gewohnte Umgang mit den Kollegen und Kunden. Am Ende konnten sich 6 Felder befüllt mit unterschiedlichen Materialien sehen lassen und jeder trug seinen Teil dazu bei. Das restliche Team zupfte Unkraut – der Knöterich, der keine natürlichen Feinde hat, konnte sich in letzter Zeit viel zu weit ausbreiten. Auch hier halfen die

Mitarbeitern den Kindern, um bspw. die guten Kartoffelpflanzen von dem bösen Unkraut zu unterscheiden.

Bei so einem Teambuilding lässt es sich viel besser austauschen und kennen lernen. Danach klappt die Zusammenarbeit im Büro-Alltag auch gleich viel besser.

Wir möchten uns bei Index ganz herzlich für das tolle Engagement und bei der „Alten Fasenerie“ für den schönen sowie lehrreichen Tag bedanken.

2017-08-01T17:28:37+00:00